Ilya Konovalov

Ilya Konovalov, Konzertmeister des „Israel Philharmonic Orchestra“

Niemals zuvor hatte ich so viel Freude an einer “modernen” Violine. Sie ist eine freudebringende Überraschung und, das sehe nicht nur ich so! Jeder andere, der dieses Instrument hörte, sagt dasselbe darüber aus. Ich habe auf dieser Violine für Maestro Zubin Mehta gespielt, der sich sehr beeindruckt von der Qualität und des Klangreichtums zeigte. Spielt man auf einer Geige Yael Rosenblums, erlebt man ein angenehmes Spielgefühl in beiderlei Hinsicht: Die Entwicklung des Klanges gelingt einem mühelos und die spielerische Handhabung ist ein Genuß. In beidem ist mein Spielgefühl dem vergleichbar, das ich habe, wenn ich auf meiner Stradivari spiele. Ungleich anderen mit bekannten modernen Geigen hat Yael Rosenblums Instrument den „alten italienischen“ Klang und ist gleichermaßen eine Freude fürs Auge.“